Mobilität & Verkehr
Stadt St.Gallen

13. Januar 2022

Einkaufen und liefern lassen: Velolieferdienst viaVelo.sg

Der St.Galler Velolieferdienst viaVelo.sg liefert Einkäufe einfach, bequem und umweltfreundlich nach Hause. Schwere Taschen zu schleppen ist damit vorbei. Unterdessen sind viele und namhafte Geschäfte der St.Galler Innenstadt dabei.

Porträt Autorin Karin Hungerbühler

Karin Hungerbühler
Co-Leitung Umwelt und Energie Stadt St.Gallen

Rund 30 Geschäfte in der St.Galler Innenstadt bieten seit Sommer 2020 die Möglichkeit, die Einkaufstaschen mit dem Velo-Lieferdienst «viaVelo.sg» an eine gewünschte Adresse auf Stadtgebiet liefern zu lassen.

Wer seine Taschen nicht schleppen, sondern liefern lassen möchte, gibt die Einkäufe in einem der Partnergeschäfte via App auf, wählt Zeitfenster und Lieferadresse – und kann unbeschwert weiter flanieren oder zurück zur Arbeit und am Abend zuhause die Einkäufe entgegennehmen. Beliefert werden Adressen innerhalb der Stadt St.Gallen mit Postleitzahl 9000 bis 9016.

Co-Geschäftsführer viaVelo Sebastian Schefer

Das Bedürfnis und die Argumente, Sachen mit dem Velo ausliefern zu lassen, scheinen da zu sein.

Sebastian Schefer

Co-Geschäftsführer Velokuriere von «Die Fliege»

Weitere Informationen zu den teilnehmenden Geschäften, und wie der Lieferdienst genutzt werden kann sind unter www.viavelo.sg zu finden. Dort können sich auch interessierte Geschäfte zur Teilnahme anmelden.

Seit Sommer 2021 ermöglicht ein Sponsoring der acrevis Bank AG, dass die Teilnahme an viavelo.sg für die Geschäfte kostenlos ist. Mehr dazu hier.

Die Trägerschaft von viaVelo.sg besteht aus der Stadt St.Gallen, Pro City St.Gallen, der AGGLO St.Gallen-Bodensee und dem St.Galler Velokurier «Die Fliege».

Weitere Stories zu «Mobilität & Verkehr»

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Mobilität & Verkehr
Stadt Wil

23. September 2022

Digitalisierung als Chance für den Klimaschutz nutzen

Die Stadt Wil bietet zusammen mit privaten Partnern mehrere digitale Dienstleistungen an. Diese wurden im Rahmen einer Standaktion den potentiellen Nutzerinnen und Nutzern vorgestellt.

Mehr erfahren
Digitalisierung als Chance für den Klimaschutz nutzen

Bei Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mehr Informationen