Mobilität & Verkehr
Stadt Wil

02. September 2022

Im September von verschiedenen Velo-Angeboten profitieren

Der September steht in der Stadt Wil im Zeichen des Velos.

Stefan Grötzinger_Portrait_Quadrat

Stefan Grötzinger
Leiter Fachstelle Energie / Energiebeauftragter

tasche-via-velo

Kostenloser Velolieferdienst von viaVelo Wil

Mit dem Velolieferdienst viaVelo-Wil bieten zwanzig ausgewählte Geschäfte in der Wiler Innenstadt ihren Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, ihre Einkaufstaschen einfach und bequem nach Hause liefern zu lassen. So kann noch weiter durch die Stadt flaniert, das Freizeit- und Kulturangebot genutzt oder ein Restaurant besucht werden. ViaVelo-Wil wird den ganzen September kostenlos angeboten. Weitere Informationen sind hier zu finden.

postit_easy_bag

30 Prozent Rabatt auf das Recycling-Abo easybag

Im September profitieren die Wilerinnen und Wiler zudem von 30 Prozent Rabatt auf das Recycling-Abo easybag. Im easybag können Glasflaschen aller Farben, PET-Getränkeflaschen, Alu, Dosen, Kleinmetall sowie Elektrogeräte und Batterien gemischt gesammelt werden. Der easybag wird mit einem E-Cargobike zuhause bei den Kundinnen und Kunden abgeholt und die Wertstoffe werden recycelt. Hier sind alle Informationen zum easybag zu finden.

carvelo2go Logo

4 Stunden kostenlos E-Cargobikes fahren

Mit der App Carvelo2go können zwei E-Cargobikes stundenweise ausgeliehen werden und für Familienausflüge mit Kindern oder den Transport von Ware genutzt werden. Im September ist die Nutzung der E-Cargobikes, die beim Sportpark Bergholz und beim perron f (Focacceria) stationiert sind, für vier Stunden kostenlos (Aktionscode: carveloWil2022).

Velo_Grossanhaenger_Wil_04

Velo-Grossanhänger kostenlos testen

Weiterhin können auch die Velo-Grossanhänger kostenlos beim Velofachgeschäft Speedstore getestet werden.

logo_pedale2022_schwarz

Grösstes Velo-Festival der Ostschweiz «PEDALE WIL 2022»

Zudem findet in Wil am 17. September 2022 mit «PEDALE 2022» das grösste Velo-Festival der Ostschweiz statt.

Was kann ich tun?

  • Machen Sie sich kundig: was gibt es in ihrer Gemeinde oder ihrer Region für Angebote?
  • Schauen Sie rein: auf der Webseite clemo.ch – Clevermobil in der Region – und lernen Sie tolle Projekte kennen für eine clevere und nachhaltige Mobilität.
  • Schauen Sie nach: welche Fahrzeuge werden in ihrer Gemeinde geteilt? Finden Sie die Angebote schweizweit auf dieser Karte vom Bund und probieren Sie geteilte Mobilität aus.
  • Probieren Sie aus!

Weitere Stories zu «Mobilität & Verkehr»

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Mobilität & Verkehr
Stadt Wil

23. September 2022

Digitalisierung als Chance für den Klimaschutz nutzen

Die Stadt Wil bietet zusammen mit privaten Partnern mehrere digitale Dienstleistungen an. Diese wurden im Rahmen einer Standaktion den potentiellen Nutzerinnen und Nutzern vorgestellt.

Mehr erfahren
Digitalisierung als Chance für den Klimaschutz nutzen

Bei Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mehr Informationen