Mobilität & Verkehr
clevermobil

03. Mai 2023

Velowaschanlage @SFS Heerbrugg

Wie beim Geschirr oder Auto ist es auch bei Zweirädern in der Regel zeit- und ressourcenschonender, sie von einer Maschine reinigen zu lassen als von Hand. In Heerbrugg konnten Velopendlerinnen und Velopendler erstmalig eine mobile automatische Velowaschanlage nutzen und ein sauber-glänzendes Zweirad in Empfang nehmen. Getestet wurde die Anlage einen gesamten Monat von Mitarbeitenden der SFS Group Schweiz AG.

Daniel_Schöbi_Portrait

Daniel Schöbi
Mobilitätsberater

Die SFS Group Schweiz AG mit Hauptsitz im Rheintal fördert im Rahmen von mobility@SFS seit einigen Jahren umweltfreundliche Pendlerwege mit ÖV, Fahrgemeinschaften und zu Fuss und mit Velo und E-Bike. In einer Mobilitätsanalyse wurde festgestellt, dass mehr als die Hälfte der Pendlerwege kürzer als 10 Kilometer sind und in den meisten Fällen mit Velo und E-Bike zurückgelegt werden können. Mit Sofortmassnahmen konnte die Sicherheit der Velowege und das Veloparkingangebot verbessert werden.

SFS2
SFS4
SFS3
WBlankIMG_8350

Super coole Aktion und so macht mein Arbeitsweg mit dem Velo noch viel mehr Spass!

Wolfgang Blank

Teamleiter, SFS Group Schweiz AG

In einer mehrmonatigen Aktion wurden über 1’000 E-Bikes mit einer Vergünstigung von 50% und der Möglichkeit der Zahlung in 60 monatlichen fixen Lohnabzügen den SFS Mitarbeitenden zur Verfügung gestellt. Mit einem freiwilligen Anreizsystem können die Mitarbeitenden bei einer umweltfreundlichen Anreise täglich Punkte sammeln, die als Prämie bis 500 Franken pro Jahr bezogen oder einem guten Zweck gespendet werden kann. In den vergangenen Jahren wurden so von SFS Mitarbeitenden über 2,2 Millionen Pendlerkilometer erfasst und umweltfreundlich zurückgelegt.

CMueller_IMG_8378

Do werdet Velos wieder suber!

Christoph Müller

Teilnehmer Mobility@SFS

MPuglieseIMG_8365

Schö dassd Firma üs da ahbütet

Marisa Pugliese

Teilnehmerin Mobility@SFS

Mit einem gut gewarteten und gereinigten Velo oder E-Bike lässt sich der Verschleiss deutlich reduzieren und macht die Fahrt einfach mehr Spass. Aus diesem Grund stand den SFS Mitarbeitenden im vergangenen Oktober eine automatische Velowaschanlage zur Verfügung, in der auch problemlos E-Bikes gereinigt werden können.

xBsp
xIMG_4402
xIMG_4403

Dadurch, dass die Maschine nicht mit Hochdruck, sondern mit Bürsten arbeitet, wird verhindert, dass Wasser in die Kugellager oder in die Elektronik eindringt. Zudem wird das Öl an der Velokette dank eines speziellen Waschmittels nicht abgespült. Ein Waschgang dauert weniger als 2 Minuten und das Putzwasser wird in einem geschlossenen Wasserkreislauf fortlaufend gereinigt.

SYigitIMG_8374

Goht fix und isch suber

Sinan Yigit

Teilnehmer Mobility@SFS

Mit einer Velowaschanlage kann ein Beitrag zur Velo und E-Bike Förderung «für eine saubere Fahrt» geleistet werden. Neben Unternehmen sind Einsatzmöglichkeiten in Gemeinden, an Veranstaltungen, wie beispielsweise in Wil, bei Velostationen oder Mobility Hubs denkbar. Mobility@SFS leistet unter anderem mit dem Einsatz der Velowaschanlage einen wertvollen Beitrag für nachhaltige Mobilität und die effiziente Nutzung der vorhandenen Parkplätze. Gleichzeitig steigert es die Motivation, Zufriedenheit und Gesundheit der SFS Mitarbeitenden.

2,2 Millionen Pendlerkilometer…

So viel wurde während der Aktion Mobility@SFS insgesamt erfasst und umweltfreundlich zurückgelegt. Davon wurden 58% mit dem Velo oder E-Bike zurückgelegt, 26% im ÖV, 12% in Fahrgemeinschaften und 4% zu Fuss. Die zurückgelegten Kilometer entsprechen rund 55x der Strecke um die Erde.

Was kann ich tun?

Weitere Stories zu «Mobilität & Verkehr»

CT_Energie2023_Titelbild_Cargo-eBike_1920x1080
Wirtschaft & Arbeit
Camion Transport

22. Februar 2024

Emissionsfrei liefern lassen

... mitten in die Innenstadt. Dieses Pilotprojekt startete die Camion AG im Jahr 2019. Wir haben nachgefragt wie es dazu kam und was daraus geworden ist.

Mehr erfahren
Emissionsfrei liefern lassen

Bei Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mehr Informationen