Wirtschaft & Arbeit
Stadt Wil

24. Februar 2022

Kostenloser Arbeitsplatz im Coworking Space

Im Wiler Coworking Space «Büro Lokal» steht allen Interessierten aus der Region Wil ein kostenloser Arbeitsplatz zur Verfügung. Dieser wird durch das Programm MONAMO (Modelle nachhaltige Mobilität in Gemeinden) der Stadt Wil finanziert.

Stefan Grötzinger_Quadrat

Stefan Grötzinger
Leiter Fachstelle Energie / Energiebeauftragter

In Coworking Spaces werden Arbeitsplätze geteilt und bieten so die Möglichkeit, flexibel zu arbeiten und voneinander zu profitieren. Auch der Pendlerstress kann dadurch vermieden werden. Alle Interessentinnen und Interessenten aus der Region Wil können mit der Unterstützung der Energiestadt Wil ein kostenloses Tagesabo im Büro Lokal lösen und Coworking ausprobieren. Informationen zum Coworking Space gibt es hier. Reserviert werden kann der Arbeitsplatz über das Buchungssystem mit diesem Link.

Jenny Schaepper-Uster

Der Wiler Coworking Space bietet eine Alternative zum Homeoffice und täglichen Pendeln.

Jenny Schäpper-Uster

Gründerin Büro Lokal

Auch Stadtpräsident Hans Mäder arbeitet gerne im Coworking Space: «Ich kann konzentriert ohne Unterbrechung im Coworking Space arbeiten und lerne neue Leute aus anderen Bereichen kennen, die meinen Horizont erweitern.»

Weitere Stories zu «Wirtschaft & Arbeit»

ARA Morgental
Energie nicht verschwenden
Kanton St.Gallen Amt für Wasser und Energie

15. Dezember 2022

Energieberatung von Unternehmen

Energie nicht verschwenden. Das gilt auch für Unternehmen im Kanton St. Gallen.

Mehr erfahren
Energieberatung von Unternehmen
211209_ecocircle_012_low
Raum & Wohnen
Energieagentur St.Gallen

06. Dezember 2022

Ecocircle

Am 8. Dezember gehen Silvia Gemperle und Devi Bühler der Frage nach wie es sich in einem Kreislaufhaus leben lässt. Im Live-Stream und zum Nachgucken.

Mehr erfahren
Ecocircle
IFD_2022_Facade (8)
Wirtschaft & Arbeit
Kanton St.Gallen Amt für Wasser und Energie

17. November 2022

Die Schweiz im Goldmedaillenregen

An den 28. Weltmeisterschaften junger Dachdecker war der Jubel beim Schweizer Team riesig. Alle acht Teilnehmer gingen mit einer Goldmedaille nach Hause. Patrick Güttinger spricht im Interview über den Wettkampf und die Zukunft seines Berufs.

Mehr erfahren
Die Schweiz im Goldmedaillenregen

Bei Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mehr Informationen